Sevilla FC

Vorige Teamseite Nächste Teamseite
Team-Logo

Offizielle Website:
Link

Trainer:

juve2004

Aktuelle Platzierung:
Platz 1

Bild des Trainers.

Aktuelle Ligatabelle

Platz Vorher Mannschaft Sp G U N Pkt. T+ T- TV TK
1 6 Sevilla FC 30 18 0 12 54 60 42 18 3.7
Spielplan Trainer Geschichte Statistiken Ligazeitung Pokalzeitung  
« Vorherige1234Nächste »

Danke

Saison 2021-1, ZAT 10, juve2004 für Sevilla FC am 07.04.2021, 11:23

Wieder geht eine spannende Saison, gefühlt viel zu schnell, zu Ende. 
Ich danke  Iceman_1990 für seinen Einsatz als Ligaleiter und allen Trainern hier in Spanien. 
Für den Stressfaktor ist es natürlich immer besser wenn man nach unten etwas mehr Abstand hat aber für die kommende Saison wünsche ich mir das wir, in Bezug auf Betis, gern etwas mehr zusammenrücken ;)


Auch wenn es noch möglich ist das YsTL vom Platz an der Sonne verdrängt wird wird dies sicher nicht geschehen und von daher

Herzlichen Glückwunsch, YsTL, zum Gewinn der Miesterschaft!




PS: Vielleicht hat YsTL ja eine Rot-Grün Schwäche und schmückt die Stadt aus Versehen mit den faslchen Farben :D 

122 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Vielen Dank!

Saison 2020-3, ZAT 10, juve2004 für Sevilla FC am 25.11.2020, 16:00

für die großartige Arbeit unseres Ligaleiters, vorab Glückwünsche an den kommenden Meister und den zukünftigen Pokalsieger.

Es war mal wieder eine spannende, anstrengende und auch für einige eine befreidigende für andere eher unbefriedigende Saison. 

Ich bin mit meiner Leistung durchaus zufrieden da ich erneut mit dem Abstiegskampf nichts zu tun hatte, da gab es ja durchaus auch andere Zeiten. Einen Platz fürs Internationale Geschäft wäre zwar auch nicht verkehrt aber bevor ich aus zeitlichen Gründen Spanien und die großartigen Trainer hier in einem schlechten Licht dastehen lasse, falls ich mal einen NMR verbocke, ziehe ich lieber einen Platz hinter diesen Plätzen vor.

Ich freue mich jetzt schon auf die neue Saison und wünsche euch allen das Beste.

131 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

2 zu 4

Saison 2020-1, ZAT 9, juve2004 für Sevilla FC am 09.03.2020, 16:42

lauten die verbleibenden Spiele für Sevilla, 2 Heimspiele zu 4 Auswärtspartien, alles andere als leicht die selbst gesetzten Ziele zu erreichen die da wären einen einstelligen Tabellenplatz am Ende der Saison zu belegen. 

Hilfreich ist auch die Kritik aus dem Lager von Real San Sebastian nicht, warum GerryG immer wieder sein eigenes Scheitern im Pokal an unserem Einsatz festmacht wissen wir nicht, wir haben unser Bestes gegeben, ob und was wir gespart haben und ob und was angekündigt wurde ist letzendlich egal, wir sind als klarer Aussenseiter ins Halbfinale gegangen während RSS auf Augenhöhe mit Bilbao stand.

97 Wörter. (Artikel wird mit 0,3 TK honoriert)

Saisonfinale

Saison 2019-3, ZAT 10, juve2004 für Sevilla FC am 27.11.2019, 18:37

und es sieht ganz gut aus auch deismal über dem Strich zu bleiben.
Vorgenommen ahben wir uns viel aber scheinbar bekommt uns die 3-fach Belastung überhaupt nicht. Denoch haben wir in allen Wettberwwerben unser Bestes gegeben und werden dies auch in der neuen weider tun.

Glückwünsche an den Pokalsieger und Meister? Ca Osasuna mit Trainer Schnittmaschinesyro.
Allen anderen eine erfolgreiche kommende Saison. 

67 Wörter. (Artikel wird mit 0,2 TK honoriert)

Beste Ausgangslage

Saison 2019-3, ZAT 6, juve2004 für Sevilla FC am 30.10.2019, 15:17

Da wir jetzt mit dem Rücken zur Wand stehen kann es nur noch vorwärts gehen, Vorwärts bedeutet nachtürlich nach oben 2 Plätze sollten wir bis zum Saisonende durchaus schaffen können.

Also auf gehts auch wenn das Punktesammeln jetzt mühsamer ist als wenn man oben stehen würde.

46 Wörter. (Artikel wird mit 0,2 TK honoriert)

Die Krise ist da

Saison 2019-3, ZAT 5, juve2004 für Sevilla FC am 09.10.2019, 16:18

Letzet Saison noch ein Macht zuhause und in dieser Saison werden die Gegner immer frecherun dfangen an Tore zu schiessen und zu gewinnen. Und Auswärts geht immer noch nichts da tröstet auch die Teilhnahme im Europapokal nicht hinweg die wir uns durch die starke letzte Saison verdient haben.
Jetzt heisst es hart arbeiten und uns wieder auf unsere Heimstärke konzentrieren damit wir nicht völlig den Anschluss verlieren. 

67 Wörter. (Artikel wird mit 0,2 TK honoriert)

Oh je

Saison 2019-3, ZAT 4, juve2004 für Sevilla FC am 04.10.2019, 17:18

da kassiert man seit einer Ewigkeit mal wieder eine Niederlage zuhause und dann ausgerechnet gegen Celta Vigo, ein Team das sich selber trainiert und trotzdem schwer auszurechnen ist will man nicht völlig an die Leistungsgrenzen gehen.
Das Team ist jetzt natürlich total verunsichert da man den Abstiegplätzen so nah wie lange nicht ist. Jetzt heisst es an diesem ZAT erst recht die Heimspiele zu gewinnen da rückt das Derby gegen Betis völlig in den Hintergrund. Sollen sie da oben stehen und sich freuen über ihren Tabellenplatz, abgerechnet wird im Rückspiel.

90 Wörter. (Artikel wird mit 0,3 TK honoriert)

Bäh

Saison 2019-3, ZAT 3, juve2004 für Sevilla FC am 25.09.2019, 16:42

da wird einem ja übel wenn man die Grün-Weißen da oben in der Tabelle sieht, wird Zeit das wir mal ein wenig mehr Gas geben und auch mal Auswärts einen Dreier einfahren.
Diesen ZAT müssen wir uns in Schlagreichweite bringen um am nächsten ZAT Betis wegputzen können. 
Drei Punkte sind Pflicht demzufolge Pflicht an diesem ZAT aber vll. gelingt uns ja noch eine Überraschung bei einer unserer beiden  Gastauftritte. Verdient ahben wir das allemal und langsam wird es Zeit das wir unsere Auswärtsschwäche mal ablegen.

85 Wörter. (Artikel wird mit 0,3 TK honoriert)

Vernebelte Gegner

Saison 2019-3, ZAT 2, juve2004 für Sevilla FC am 19.09.2019, 00:50

Gegen Rayo Vallecano waren wir zu vorsichtig und gegen Madrid haben wir Pech gehabt.
Allmählich entwickelt sich Jassi zum Angstgegner, haben wir überhaupt schonmal gegen dieses Teufelsweib gewonnen? Immer hat sie den richtigen Riecher, was für eine Krux. Immer Glück ist auch Können. 


Egal jetzt kommt GerryG mit Aufsteiger  San Sebastian, aktuell Tabellenführer mit perfektem Start, da müssen wir in Höchstform sein um die Punkte bei uns zu behalten. Auch wenn er ein wenig vernebelt scheint von seinen Lila-Wolken lassen wir uns nicht täuschen und sind hellwach.

Im Anschluss gehts zum unberechenbaren Marcus mit Cordoba bevor wir den Ex-Highlander Marko1985 mit Valencia empfangen.
Ich würde zwar schreiben dass das alles keine leichten Spiele sind aber hier in Spanien gibt es keine leichten Partien. 
Drei schwere Spiele und 6 Punkte sind fest eingeplant.

132 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Saisonauftakt

Saison 2019-3, ZAT 1, juve2004 für Sevilla FC am 09.09.2019, 19:21

Eigentlich sollten wir uns freuen das es endlich wieder losgeht aber bei dem knallhartem Auftakt gegen Rayo Vallecano, FC Barcelona und Real Madrid mit Meistertrainerin Jassi auf der Bank, oder hat sie sich ne Rosa Plüschcouch hinstellen lassen, riecht es eher nach Fehlstart.

Den Erfolg von letzter Saison, Platz 6 peilen wir nicht an. Unser Ziel ist ein Platz im Mittelfeld vorranging einstellig und ohen etwas mit dem Abstiegskampf zu tun zu haben.

Viel Erfolg allen alten und neuen Trainerinnen und Trainern das sie ihre Saisonziele erreichen.

87 Wörter. (Artikel wird mit 0,3 TK honoriert)

Wir sind hier falsch

Saison 2019-2, ZAT 10, juve2004 für Sevilla FC am 16.07.2019, 18:40

International wollten wir nächste Saison garantiert nicht spielen und obwohl wir jetzt ganz gute Karten haben hat das beste Heimteam,Las Palmas, wohl die größere Chance ins internationale Geschäft zu kommen.
Der Klassenerhalt ist vorzeitig gesichert, das Minimalziel mit Platz 12 sollte selbst bei einem schlechten ZAT locker erreicht und nicht unterboten werden. Also alles im grünen Bereich.
Bleibt nur noch das Derby gegen Betis mit YsTL auf der Bank, das Hinspiel ging 1-4 verloren also steht wiedergutmachung auf der Tagesordnung. 

Erfreulich ist das der Erfolg wieder nach Cordoba zurückgekehrt ist, wir wissen wie es ist wenn man alles gibt aber nicht belohnt wird.

Glückwunsch an Taurus und Atlético Madrid zum Pokalsieg.
Danke an Iceman für seine super Arbeit.
Und unser Mitgefühl an die Absteiger.

Frei nach dem Motto "Nach dem ZAT ist vor dem ZAT" gehts für mich im Anschluss nach Schottland um im Scottish League-Cup für Furore zu sorgen. Zweite Mission ist Trainerin Jassi Einhalt zu gebieten die, falls sie diese Saison hier ohne Titel bleibt, ein Auge auf auf den schottischen Pokal geworfen hat.

179 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Wird Peppo die Kurve kriegen

Saison 2019-2, ZAT 9, juve2004 für Sevilla FC am 12.07.2019, 15:01

oder wird der amtierende Meister den bitteren Gang in die 2. Liga antreten müssen?
Einen Abstieg wünscht man natürlich niemandem aber solange wir zwei Vereine hinter uns lassen müssen kann es halt auch mal eine solche Trainerlegende sein. Hauptsache nicht wir.

Und dann springen wir direkt mal zum Tabellenführer Granada, nach ausführlichem wälzen der Geschichtsbücher, leider geht es nur bis 2011-1, kommen wir zu dem Schluß: Granada kann nicht Meister werden. 
Zum einen: Immer wenn Granada Meister wurde hat Barcelona den Pokal gewonnen, da dies nicht mehr möglich ist wird auch Granda weiterhin auf die dritte Meisterschaft warten müssen.
Zum anderen: Weil Granada nach der Ära von Arosa doch eher glanzlos, der zufällige und glückliche Pokalsieg letzte Saison zählt da nicht so wirklich, geblieben ist. 

Interessant wird das direkte Duell an diesem ZAT zwischen Jassi und Arosa aber vielleicht wird ja der erfolgreichste, nicht an Titeln gemessene, Trainer der neue Meister.

151 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Niemals

Saison 2019-2, ZAT 8, juve2004 für Sevilla FC am 30.06.2019, 10:30

lasse ich zu das Betis Meister wird und wenn ich mich selbst aufstellen muss, es reicht schon das dieses Granada, völlig unverdient, da oben steht. 
Unabhängig davon haben wir am letzten ZAT unsere weiße Weste zu Hause abgegeben, was erlauben dieser Peppo? 
Am kommenden ZAT gehts gleich 2x nach Madrid, erst empfängt uns der große xMythos1904x  mit seinen königlichen, bevor wir gegen die "Los Rojiblancos" mit Taurus auf der Bank spielen müssen. 
Beide Trainer können jeweils einen Titel vorweisen und der Pokalsieg scheint zumindest bei xMythos1904x schon auf die Visitenkarte gedruckt zu sein.
Unser dritter Gegner ist Celta Vigo mit Arnim an der Seitenlinie, auch wenn er weiß was er macht liegt sein Pokalsieg weit zurück. Dafür läuft er fast immer auf den internationalen Plätzen ein.
Sehr schwerer ZAT für uns aber die nötigen Punkte für den Klassenerhalt können wir später immer noch holen. 

154 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Eier, wir brauchen Eier

Saison 2019-2, ZAT 7, juve2004 für Sevilla FC am 17.06.2019, 20:11

Nunja, leider wurde unser Einsatz im Pokal nicht belohnt,
nach dem klaren Sieg gegen Cordoba fehlte ein wenig die Kraft gegen Granada und
erst recht am Ende gegen Rayo Vallecano. Das Ausscheiden muss man aber eher den
Gegnern ankreiden die ganz klar die falschen Prioritäten gesetzt und
Markus Platz 1 quasi geschenkt haben, deshalb wird Jassix auch keine
Titelverteidigung gelingen da sie ihr Team nicht konstant motivieren konnte. Fehlen ihr etwa die Eier?

Am nächsten ZAT geht’s nach Granada mal schauen ob es wieder
Tore „en masse“ gibt oder ob sich die Fans mit Magerkost begnügen müssen.
Desweiteren empfangen wir Peppo mit Villarreal und Arosa mit Mallorca, zwei
Trainer mit so viel Erfahrung die sich in anderen Ländern auf ganze Ligen verteilen.

Die drei Trainer unserer Gegner können 1 Aufstieg, 2 Pokalsiege, 4
Vizemeister- und 5 Meistertitel vorweisen und am Saisonende kann da durchaus
der nächste Meistertitel dazu kommen. Peppo scheint zwar schwer an der Mission
Titelverteidigung zu tragen haben und Arosa ein wenig die Puste auszugehen aber
Jassix liegt ja schon auf der Lauer um am Reste-Buffet zu wildern.

181 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Voll auf Kurs

Saison 2019-2, ZAT 6, juve2004 für Sevilla FC am 13.06.2019, 18:18

Am letzte ZAT durfte und musste die zweite Garde antreten
und das hat sie mit Bravour gemeistert, 4 Punkte geholt aber 2 Plätze eingebüßt
aber da alle Teams, außer Granada, weniger TKs haben und die Teams hinter uns
mit den dicken TKs mindestens 7 Punkte zurückliegen können wir damit leben.

38 Punkte haben recht oft für den 12 Platz gereicht und
lediglich in der Saison 11-3 haben 39 Punkte nicht für den Klassenerhalt
gereicht, da gab es aber auch noch 20 Teams und Absteiger waren Betis 38 Punkte
und Sevilla 39 Punkte. Wir peilen also 40 Punkte an um ganz sicher zu gehen und
sind zuversichtlich die nötigen 17 Punkte noch zu holen.

Der Start in die Rückrunde wird natürlich schwer, kommt doch
der dritte ZAT in Folge wo man nur ein Heimspiel bei zwei Auswärtspartien
bestreiten muss.

Ob wir erneut die B-Mannschaft oder die Beste Elf aufs Feld
schicken wird sich kurzfristig zeigen, vielleicht lassen wir die besten Stürmer
und die schlechtesten Verteidiger auflaufen, wir wollen alles sein nur nicht
berechenbar.

172 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Letzte Saison

Saison 2019-2, ZAT 5, juve2004 für Sevilla FC am 07.06.2019, 09:27

gab es am 5. ZAT gleich 3 Niederlagen trotz zweier Heimspiele und auch diesmal wird es mit Sicherheit höchstens zu einem Sieg reichen. Natürlich könnte man gegen Rayo Vallecano, Real Betis und SD Huesca mal etwas Riskieren damit man an den 3 Teams, welche über uns in der Tabelle stehen, dran bleibt aber wenns schief geht brennt natürlich der Baum da die Teams weiter unten was die TKs betrifft besser aufgestellt sind denn mit Rückrundenstartspielen wir den 3. ZAT in Folge an dem wir nur ein Heimspiel haben. 9 Spiele und davon Auswärts ist schon heftig. Und da wir Kräfte schonen müssen legen wir auch nicht so viel Wert auf einen Siegim Derby gegen Betis mit YsTL auf der Trainerbank.


120 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Bestes Heimteam

Saison 2019-2, ZAT 4, juve2004 für Sevilla FC am 30.05.2019, 10:30

bisher und im 3. Spiel des 4.ZAT gehts nach Barcelona zu Espanyol die ebenfalls ohne Punktverlust zu Hause sind. Mal schauen ob wir uns durchsetzen und der Bilanz von Supertom einen Makel verpassen verpassen können.
Ansonsten sind wir doch eher überrascht gegen Real und Atlético mit minimalstem Einsatz, Heimspiele hin oder her,  jeweils 3 Punkte holen konnten.
Ansonsten sind wir voll auf Kurs und Platz 4 nur eine Momentaufnahme, geht es schliesslich in den nächsten 6 Spielen ganze 4 mal auswärts ran. Heimspiele gewinnen ist weiterhin das Motto und auch wenn Córdoba aktuell letzter ist wird Markus sein Team sicher ordentlich heiß machen bevor er den Anschluss verliert.

111 Wörter. (Artikel wird mit 0,3 TK honoriert)

Hätte, wäre, wenn

Saison 2019-2, ZAT 3, juve2004 für Sevilla FC am 22.05.2019, 16:43

Naja haben wir uns halt verspekuliert aber der Münzwurf hat für Mallorca statt Villarreal entschieden, wären 3 Zähler statt nur ein Punkt gewesen.
Aber egal, konzentrieren wir uns wieder auf unsere Heimspiele sollen die anderen doch ihre Kräfte auswärts vergeuden.
Platz 10-12 ist das erklärte Saisonziel, mit etwas Abstand nach unten wohlgemerk, das sollte drin und auch realistisch sein.

59 Wörter. (Artikel wird mit 0,2 TK honoriert)

Saisonfinale

Saison 2019-1, ZAT 10, juve2004 für Sevilla FC am 11.04.2019, 15:43

und Sevilla muss nicht mehr zittern, ach wie ist das schön.
Im großen ganzen sind wir hier doch recht zufrieden, das wir im Pokal diese Saison nicht viel reissen würden war uns vorher klar trotzdem wäre das überstehen der Gruppenphase befriedigender gewesen, so sind wir Letzter geworden aber als Titelträger ist man scheinbar doch mehr im Fokus.
Trotz vorhandener internationaler Erfahrung gab es auch hier das frühe Aus, im nachhinein betrachtet hätte man hier ruhig Auswärts mal eher etwas riskieren und Erfolg haben können oder auch böse auf die Nase fallen, man weiß es nicht und wird es nie Erfahren.
Naja Versuch macht Klug und spekulieren bring jetzt auch nix mehr, beim nächsten Mal wird alles besser, oder auch nicht.
In der Liga lief es bis zum letzten ZAT eigentlich recht ordentlich aber dann kam es furchtbar dicke, wenn 3 Heimtore nicht für einen Sieg reichen kannste halt nicht gewinnen. Bleibt nur die Frage ob es das für Bilbao wert war 4 TKs rauszuknallen und am Ende eventuell nicht mal unter die ersten Sechs zu kommen? Mit Madrid und Barca lauern noch zwei Größen ausserhalb die vorbei wollen. Man wird sehen. 

Bleiben noch die Glückwünsche.
An Jassix, die Frau mit den dicksten Eiern :D,  mit Granada für den Pokalsieg 
sowie an den kommenden Meister, wahrscheinlich ebenfalls Jassix, 
und mein Mitgefühl an die beiden Absteiger. 

224 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Naja

Saison 2018-3, ZAT 10, juve2004 für Sevilla FC am 05.12.2018, 15:20

eigentlich wollten wir am letzten ZAT doch ein paar Punkte mehr holen aber da alle Trainer scheinbar ein besonderes Vergnügen daran zu finden scheinen uns möglichst viele Tore einzuschenken blieb es bei nur einem Punkt. Liegts am Verein oder liegts am Trainer? Aber Pech gehabt, auch in der nächsten Saison müsst ihr wieder gegen uns antreten. Auf uns wartet ja sogar die große Bühne der Europa League, Erfahrung hat der Trainer während seiner Zeit in Russland schon sammeln können mal sehen was davon hängen geblieben ist.
Glückwunsch dem kommenden Meister  und Bedauern dem Trainer welcher am Saisonende leider absteigen muss.

100 Wörter. (Artikel wird mit 0,3 TK honoriert)

Der Kopf ist jetzt frei

Saison 2018-3, ZAT 9, juve2004 für Sevilla FC am 24.11.2018, 18:23

Die Mannschaft des FC Sevilla stand pünktlich 17:52 Uhr beim Halbfinale auf dem Platz! Bilder wurden der Ligaleitung bereits übermittelt. Wir beim FC Sevilla bitten die Verantwortlichen dies zu überprüfen und uns zum Sieger gegen Cents Vigo zu erklären. Vielen Dank.

Nachdem die anfängliche Panik über das angebliche verpassen des Pokal-Finals verflogen ist haben wir jetzt den Kopf frei und können ohne Druck aufspielen, der Klassenerhalt ist gesichert. 
Auch wenn es eine knappe Kiste wird aber  wir glauben an uns und werden den Klassenerhalt auch regulär  schaffen bzw. alles dafür tun.
WIr haben immerhin noch eine Rechnung mit den Grün-weißen offen die uns in der Hinrunde  ein schmerzhaftes 4-4 im eigenen Stadion abtrotzten. 
Noch 6 Spiele und 4 direkte Konkurenten gegen den Abstieg haben wir vor uns einen davon werden wir doch noch hinter uns lassen. 

138 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Endspurt

Saison 2017-3, ZAT 10, juve2004 für Sevilla FC am 24.11.2017, 16:54

Die Spieler sind heiß, die Fans sind heiß und der Trainer brennt noch heißer. 
Vor der Saison hatte ich mir einen guten Platz im Mittelfeld erhofft jetzt kann ich froh sein am letzten Spieltag über der Linie zu stehen. 
Das es in Spanien nicht leicht wird war mir bei meinem Wechsel völlig klar aber das es für mich auch im zweiten Jahr nur gegen den Abstieg geht zeigt das hier zu viele sehr gute Trainer am Start sind.

Sollte ich mit dem FC Sevilla wider erwarten absteigen ist das gleichbedeutend mit meinem Abschied aus der Primera Division, nicht weil ich aufgebe sondern weil mich kein anderer Verein reizt. 


Ich hoffe wir sehen uns nächste Saison. 

Glückwünsche gehen noch an sf5078 mit Athletic Bilbao für den Pokalsieg und natürlich an den kommenden Meister.

132 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Neue Chancen ?

Saison 2016-3, ZAT 1, tilox für Sevilla FC am 04.09.2016, 14:21

In Sevilla geht die Ungewißheit um. Das Team ist weiterhin das alte , keine Neuzugänge und der Trainer , naja nimmt es vielleicht eine Spur zu locker. Keine Intensive Vorbereitung , kein Trainingslager. Alles sehr schlicht. 

Die Fans sind auch nicht in Jubelstimmung , denn sie glauben eher wohl wieder an schlechtere Zeiten ihres Clubs.

Wenn Tilox den Vorjahreserfolg wiederholt wird er sicher ein gefeierter Mann sein , doch bei keinem Neuzugang ...wie soll das Funktionieren ?Wir sprachen kurz mit ihm.

K(ickeros): Hi Tilox , sie sehen gelassen der Saison entgegen?

T(ilox): Ja klar , unser Team ist zusammengeblieben , ich weiß was die jungs können , sie werden sich steigern und noch 2-3 Plätze in der Tabelle gut machen.

K: Alle Team sind in der Vorbereitung in Trainingslagern usw. , Sie hingegen bleiben zuhause und haben das Training noch reduziert ?

T: Ja , das stimmt , denn ich denke es bringt nichts sich vor der Saison zu verausgaben , und es  erspart uns Kosten und Reisestreß.

K:Aber heißt es nicht , vor der Saison wird der Grundstein für den späteren Erfolg gelegt ?

T: Wenn das so wäre , junger Mann , dann würden ja alle Meister werden , nein das ist Blödsinn , und das werde ich in einem Trainersymposium demnächst referieren. Am 10.Oktober in San Jose.

K: Danke für das kurze Gespräch.

T: Bitte 

212 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Spieltagsausblick und Anfeindungen

Saison 2016-2, ZAT 7, tilox für Sevilla FC am 24.06.2016, 23:37

Was soll man sagen , diese Saison erleben wir Tilox´erfolgreichste Saison , woran liegt das ?  Ist er reifer geworden , besser ? Er stand uns rede und Antwort.

K(ickeros): Tilox , was läuft diese Saison besser als in den anderen , ehrlich gesagt den Abstiegskrimis-Saisons ?

T(ilox): Na ich denke das Spielermaterial , auf unserer Seite ist besser geworden , und das natürlich viele meiner Kollegen mich nicht ernst nehmen , weil ich andere Methoden anwende.

K: Es kam ja kürzlich erst , von Cord Reck aus Rayo die bezichtigung , das sie mehr Stammtischgast und Parolenheini wären.

T: Da lach ich doch , er wäre froh wenn er mal einen Stammtisch hätte , wir wissen doch alle wie er Privat seinen Alltag verbringt. Zurückgezogen , Allein. Nicht umsonst war er schon dreimal verheiratet ohne Kinder. Auch besser so , denn er kriegt ja noch nicht mal seine Fußballer in den Griff.

K: Er steht aber doch gut da ?

T: Na ja , wenn sie das meinen , und gleich ihnen vorneweg...PEPPO , hab das ja gelesen das mich wohl keiner Ernst nimmt , dazu nach dem nächsten ZAT gerne mehr. Haben sie mal seine Frau gesehen ?

K: Nein , warum...

T: (Lacht) klar , sie ist ja auch gleich abgehauen , als sie merkte wie er drauf ist , das will ja keiner...

K: Ja was denn , werden sie doch mal konkret...

T: Konkret ( lach) ist er geworden , eher Sekret ....Lach !!!

K: Ausblick auf den nächsten Spieltag ?

T: Naja , wir sind 6. spielen gegen Grenada , Rayo zuhause und bei Atletico , alle um uns herum in der Tabelle , da wird sich einiges entscheiden.

K: In wie fern ?

T: Naja , bei manchen ist das Torkonto doch recht klein , wir haben 30 Pkt. denke wir werden mit 3-4 Toren pro Spiel alle 3 wegknallen , weil sie es sich nicht leisten können , dann haben wir 39 Pkt. und das langt für unser erstes Ziel dann , den Klassenerhalt. Alles weitere ist zubrot. 

K: Danke für das Gespräch , wie sieht ihr weiterer Tag aus ?

T: Ganz klar , Weißbierstammtisch ! 

323 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Ist man schon sicher ?

Saison 2016-2, ZAT 5, tilox für Sevilla FC am 11.06.2016, 12:44

Seit dem kommen von Tilox nach Sevilla ging es stetig Bergauf. Mit Platz 6 hat man eine Plazierung die man so noch nie hatte und man kann wenn es denn erfolgreich weitergeht sogar nach oben schauen. Das mag verwundern.

Denn es gibt Trainer in der Spanischen Liga die den Coach nicht akzeptieren wie er ist. Seine Eskapaden , Klubbesuche oder sein Weißbierstammtisch. Wir haben wie immer mal locker in einem kurzen Gespräch nachgehakt.

K(ickeros): Tilox , Platz 6 in der Tabelle , in der Copa auch noch Chancen aufs Weiterkommen , wie geht es Ihnen ?

T(ilox) : Sehr gut , wir müssen nur ruhig bleiben und genau so gut weiterarbeiten für den Rest der Saison.

K: Sie stehen erstmals vor Ihrem Kollegen Peppo in der Tabelle , spürt man da so etwas wie genugtuung nach allseinen Kritiken gegen sie , wegen Sex und Alkoholeskapaden ?

T: Nein , denn ich weiß ja das dies nicht alles so stimmt. Da ist viel Neid dabei. Ich habe mein Leben in jeder hinsicht ausgelebt und denke , da kann ich nur raten , das er halt zurückhaltenter war und jetzt merkt was er verpaßt hat im Leben. Das sind die schlimmsten , Moralprediger. Da könnt ich Kotzen. Selbst heimlich im Keller ein Bier trinken , mit Glück noch etwas Lachen , ohne Licht und seine Frau an die Titten greifen und auf andere zeigen und "der war es " sagen...

K: Moment , sie haben aber auch nie etwas dagegen gesagt wenn Peppo sie in dieser Hinsicht kritisiert hat !

T: Warum auch , ich halte es in meinem Leben immer so das ich direkt die Wahrheit sage und nicht rumeiere. Und Gerüchte hab ich noch nie kommentiert , das langweilt mich.

K:Dann mal raus was ist an den Sex und Alkoholvorwürfen dran ?

T: An meinen oder seinen ?

K: Wie an seinen ?

T: Sehen sie , das genau der Punkt , wenn so ein "Startrainer" was auspackt dann werft ihr euch von der Presse darauf wie ein Wolf auf ein Stück Fleisch , wenn ich aber was sage dann...

K: ...was heisst ?...

T: ...das der Peppo nicht der Liebe Trainer ist den er vorgibt. Und auch noch die eine oder andere Leiche im Keller hat.

K: In etwa ?

T: Das werde ich sagen wenn es angebracht ist , aber als Stichworte sag ich nur Kloster und Kinder...und jetzt bedanke ich mich für das unangenehme Gespräch , ich muss zu meinem Weißbierstammtisch...

( und weg war er )

391 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

3 Tore - 4 Punkte und ein netter Vergleich

Saison 2016-2, ZAT 4, tilox für Sevilla FC am 01.06.2016, 13:37

Im Vergangenen ZAT ist Tilox mit dem Sevilla FC recht gut durch die Runden gekommen. 3 Tore , 4 Punkte , da kann man das Wort des Eichhörnchenssammeln gut grbrauchen. Allerdings wurde vom Kollegen Peppo ein anderes Wort benutzt. Tilox stellte sich auf ein Interview mit uns und gab Rede und Antwort.

K(ickeros): Tilox , seit sie den Trainigsbetrieb aufgenommen haben geht es dem Sevilla FC schon etwas besser.

T(ilox) : Ja , wir können zufrieden sein , wenn es so weitergehen würde , wären wir sicher uns nicht mit dem Abstieg beschäftigen zu müssen , aber dazu ist die Saison noch zu jung.

K: In der Regel wirkt ein Trainerwechsel nur kurzfristig , jetzt unter ihrer Legide stellt sich aber schon so etwas wie kontiunität ein.

T: Das sollte ja auch das Ziel sein , sehen sie zum Beispiel den Peppo an , der macht da super arbeit die letzten Jahre , auch wenn letzte Saison mal in die Hose ging.

K: Apropos , Peppo verglich sie neulich mit einem Glühwürmchen in Bezug des Lichtgestaltfaktors.

T: Ja ( lacht ) , davon habe ich gelesen , aber sehen sie , am Ende kommt es dann doch immer noch auf die Größe der Lampe an.

K: Wie meinen sie das ?

T: Wissen Sie , wir waren ja auch mal zusammen auf Lehrgängen usw. zufällig , und auch in der Sauna usw , und vielleicht leutet er heller , aber was nützt ein kleines Helles Licht wenn der Draht schnell durchbrennt ?

K: Worauf wollen Sie hinaus ?

T: Das überlasse ich Ihnen , ich hab jetzt keine Zeit mehr , muß zu meinem Weißbierstammtisch ...( und geht )

Fühlte er sich auf den Schlips getreten ? Etwas unfreundlicher Abgang , wir bleiben am Ball... 

266 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Traum , Trauma oder sogar Drama ?

Saison 2016-2, ZAT 2, tilox für Sevilla FC am 16.05.2016, 11:52

Das sind so ungefähr die Gefühlswelten der Sevilla Fans zu der Meldung über die Rückkehr von Tilox nach Sevilla. Er hat sicher nicht schlecht gearbeitet zu seiner Zeit , war aber auch immer wieder durch Eskapaden , Alkoholauftritte und sogar nichterscheinen zu Spielen aufgefallen. Man würde ihn sicher als Schwierigen Charakter bezeichnen , einen Charlie Braun des Fußballs. Erfolglos , aber immer am mitmischen. Wie Peppo in seinem Bericht schon erwähnt hat , ist Tilox aber auch wie eine Wundertüte von der man alles und gar nichts erwarten kann. Eine weite unberechenbare Bandbreite eben.
Wir haben mal einigen Fans auf den Zahl gefühlt.
Marcello (27j)...argh das passt mir nicht so ..er war , ein komischer Typ , ich denke das wird nichts.
Nieto(21j)...ich fand den Super , wenigstens hat er es im Gegensatz zum Team , die Presse erreicht und den Verein in die Schlagzeilen gebracht.
Maria(23j)...und schlecht sieht er ja auch nicht aus..also ich würde...
Nieto(21j)...Maria , jetzt hör auf...
Manolo(43j)...Lasst ihn doch mal arbeiten und sehen was er kann. Vergangenheit hin oder her. 
Wie sie sehen gehen die Meinungen auseinander , aber schauen wir mal was da auf den spanischen Fußball , insbesodere auf den FC Sevilla zurollt. 

198 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Trainerwechsel

Saison 2015-2, ZAT 10, petersolis für Sevilla FC am 18.07.2015, 15:31

Beim Tabellenschlusslicht bahnt sich ein Trainerwechsel an. 
Nach Berichten zufolge soll der Manger gestern Abend auf einer Feier gesagt haben: "Dieser s***** Trainer hat nix drauf. Den würde ich am liebsten mit meinem eigenen Fuß vom Hof treten."
Nach diesen sehr harten Worten zog sich der Trainer zurück und wird wohl im Laufe des Tages seinen Rücktritt verkünden. 
Angesprochen auf diese Worte sagte er:" Sie können sich denken wie man sich das so einer harten verbalen Attacke fühlt. Ich werde meine Entscheidung im Laufe des Tages bekanntgeben.
Interesse gibt es genug an diesem jungen Trainer.
Rayo Vallenciano, diesejähriger Aufsteiger, hat schon sein Interesse öffentlich gemacht 
"Jeder weiß was für ein guter Trainer er ist. Wir werden uns um ihn bemühen", sagte der Vereinsvorsitzende Max Muster.

125 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Spieler beim Feiern erwischt

Saison 2015-2, ZAT 8, petersolis für Sevilla FC am 03.07.2015, 14:55

Als wäre die Lage nicht schon schwer genug wurden 3 Spieler von Sevilla im Bordell L'Amour und anschließend mit Begleitung im Szeneclub MW1 gesichtet. 
Der Verein prüft diese Vorwürfe: "wir nehmen das sehr ernst und hoffen für die Spieler, dass die Vorwürfe Unfug sind", sagte Trainer petersolis.
Am nächsten Tag erschienen diese besagten 3 Spieler nicht zum Training und ließen sich entschuldigen. 
Von der Vereinsführung hieß es " man führe mit jedem Spieler ein vier Augen Gespräch um herauszufinden wie diese Vorwürfe zustande kommen ".
"Falls diese Vorwürfe sie bewahrheiten sollten, werden wir ernste Schritte  einleiten um ein solches Fehlverhalten zu bestrafen", sagte Petersolis.
Man darf hoffen, dass der Verein zur Ruhe kommt um sich endlich wieder auf den so wichtigen Klassenerhalt konzentrieren zu können.  

131 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Neuer Trainer

Saison 2015-2, ZAT 8, petersolis für Sevilla FC am 30.06.2015, 15:48

Mit der Verpflichtung des neuen Trainers hat die Vereinsführung auf die schlechte Situation in der Liga reagiert. "Wir mussten der Mannschaft neue Impulse geben und das geht in dieser Saisonphase nur mit einem neuen Coach" sagte der Manager gestern auf der schnell berufenen Pressekonferenz. 
"Die Moral war am Boden. Die Lust auf dem Platz für den Verein zu kämpfen gab es nicht mehr. Wir hoffen, dass petersolis dies nun wieder aus den Spielern kitzeln kann. "
Die ersten Trainingseinheiten mit dem neuen Trainerteam wurden bereits absolviert. Man konnte eine spürbar bessere Stimmung erkennen.
Der neue Trainer dämpft aber erstmal die Euphorie:" Wir müssen schauen, dass wir so schnell wie möglich wieder den Anschluss finden sonst sind wir schneller weg als wir nach oben schauen können."
Man darf also auf die nächsten Spiele  gespannt sein ob sich der Wechsel gelohnt hat. 

139 Wörter. (Artikel wird nicht honoriert)

Saisonstart Verschlafen !

Saison 2015-2, ZAT 2, tilox für Sevilla FC am 18.05.2015, 02:56

Grandioser Skandal in Sevilla. Coach und Manager Tilox , verpaßt den Saisonstart. Grund ist , er war mit seinem Team noch in der Vorbereitung in Marocco.
Ich habe wahrscheinlich in meiner Termin exceltabelle eine Woche zu weit geschoben , so der Tenor von Tilox.
Das ist sicher einmalig in der Liga .
Desweiteren wird gemungelt das Tilox sich nach Malaga absetzen möchte.
Seine Frau dementierte aber , sie würde gerne in Polen weitermachen.
Wir werden das schlechte Wochenende wieder gut machen , so der Coach. Unser Saisonziel wird sein , ohne Angst am Ende der Saison in der Liga zu bleiben.
Da kommt der kommende ZAT gerade recht , zwei mal barcelona und real , da muß man schon ne schippe drauflegen , im vergleich zu den letzten saisons.
Wir bleiben am Ball. 

123 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Doppelbelastung nutzt Bilbao !

Saison 2015-1, ZAT 9, tilox für Sevilla FC am 15.03.2015, 01:02

Tilox überbrückte ja die Woche mit der Doppelbelastung aus Training mit seinem Team und dem aus Bilbao.

Hatte man sich erhoft die letzten 2 ZAT ruhig bleiben zu können ist es genau anders herum. Der Sevilla FC holte 3 Punkte , der "nebenher" trainierte Verein aus Bilbao holte 6 Punkte. Wo steht Tilox ? Wo kommt er besser an ?

Es bleibt also sehr interesant für den neutralen Fan , aber sehr nervig für die Einheimischen. Wird Tilox den Verein verlassen ? Er hat Anfragen , sagt sein Berater , aber wer da in den Startlöchern steht wird nicht gesagt. Die Gerüchteküche brodelt und man sagt das PEPPO trotz des Erfolges und der bevorstehenden Meisterschaft wohl entlassen werden wird weil er nicht loyal seinem Verein gegenüber ist und immer sehr kritisch sich zeigt auch wenn das Team gewinnt.

Das schmeckt den Spielern natürlich nicht , wenn man siegt muß man auch mal positives sehen.

So wie Tilox hinter seinen mannen steht. Gibt es einen Wechsel Peppo gegen Tilox ?

Wir werden die kommenden Wochen mit wohlwollen beobachten. 

168 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Wahnsinn , Tilox trainiert zwei Vereine ! und es gibt Pascha News.

Saison 2015-1, ZAT 8, tilox für Sevilla FC am 03.03.2015, 03:32

Hat es das schon mal gegeben im europäischen Fußball ? Atletico Bilbao´s Coach Sf nimmt eine Auszeit für was auch immer , die Gerüchteküche brodelt , und übergibt die Verantwortung an Tilox , dem Coach des Sevilla FC. Er nahm dankend an , würde auch für Bilbao bereit stehen , wenn denn Sf den Verein verläßt.

Tilox selbst sagte zu dieser skurilen Situation , er bedanke sich für das Vertrauen des Kollegen , und werde das Team dementsprechend für seine Aufgaben einstellen. Das pendeln zwischen Sevilla und Bilbao wird überbrückt mit gemeinsamen Tagen zum Trainieren in Faro/Portugal . Damit hätte Tilox alle Spieler vor Ort , am Mittwoch geht es los.

Zum letzten ZAT , mit einem rauschenden 6-1 gegen Osasuna , holte man mit dem zugehörigen unentschieden gegen Atletico Madrid  ( 0-0 ) und einer Niederlage gegen Malaga 4 Punkte. Das stellt zufrieden.

2 Punkte auf die Internationalen Plätze und 11 Punkte zum Abstieg läßt in Sevilla etwas ruhe einkehren , allerdings bei dem Rest am Torkonto wird der Traum International zu spielen , wohl ein Traum bleiben.
--------PASCHA NEWS--------

Kaum zu glauben aber wahr , wir fanden eine Prostituierte aus dem Pascha in Cologne , wo Tilox mit seinen Mannen war vor 2 Wochen zum Feiern...

(K)ickeros fragte nach: 

K :(A)gniszka ( Name von der Redaktion geändert ) was war los bei euch im 11 Stock im Pascha ?

A: Es war der Hammer , so viel gei...äh , nette Leute

K:Hat da jeder sein Teil zu beigetragen ?

A: Wie meinen Sie das ?

K: Ging da also jeder mit ihren Kolleginnen ins Bett ?

A: Nein , auch mit mir ...Kicher...

K: Das gesamte Team ?

A: Nein , ehrlich , es gab Prosecco , etwas "touchen" bis auf zwei drei Männer war da Tote Hose.

K: Welcher drei ?

A: Einer nannte sich Tiberius .... lochs ...oder so ähnlich , süßer Typ , etwas Älter aber süß... Die anderen  , Boah ... keine Ahnung wie die hießen.

K: Was ist passiert ? also genau...

A: Hmmmmm , also einer war nicht rasiert , also , etwas tiefer , sie wissen...

K : ...ja ich weiß was sie meinen...

A: Warum fragen sie dann ?

K: Oh mann , das war die Antwort auf Ihre Antwort...

A: ah , Ok ... Kicher...

K: Was kostet es denn die 11 Etage privat zu mieten ?

A: Na ja , wir sind 19 Frauen dort oben , All inklusive , plus Gebäudeversicherung , so 24000 Euro pro Nacht.

K: Das wurde bezahlt ?

A: Na der Bruno ( Türstehen , Name geändert , d.RED ) hat keinen zusammengeschlagen , ich denke ...JA !

K: Und sie haben auch...hm ...Sex an diesem Abend gehabt ?

A: Klar Babe ...Kicher ...Sicher dafür schaff ich doch hier...

K: Und mit wem ?

A: Du das ist Kundenschutz das darf ich nicht sagen....außer du gibst mir Geld dafür...

K: Hmm , das jetzt aber nicht mehr seriös....

A: Im Puff ist nie was seriös du Arschloch.... ( geht weg )

K: (rufe noch ) Danke für das Gespräch !

Kickeros bleibt am Ball , mehr war leider nicht zu Erfahren. 

469 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

"Tiloxen" das neue Synonym für Verlieren ?

Saison 2015-1, ZAT 7, tilox für Sevilla FC am 23.02.2015, 13:56

Es gibt Zeiten das werden Helden geboren , oder neue Worte. Letzteres hat Peppo geschaffen. "Tiloxen" das heißt verlieren , abkacken usw. Er sprach das sehr genervt aus , weil wie wir aus sicherer Quelle wissen , das er gerne mehr im Mittelpunkt stehen würde bei der Presse und seinen Kollegen. Tilox polarisiert , und entgegen der Vergangenheit ist sicher sportlich wenig zu kritisieren.

Natürlich reden wir hier von 2 total verschiedenen Typen , auf der einen der Fachlich Kompetente Peppo , der sich alles hart erarbeiten muß , weil eine gewisse Lockerheit , die zweifelsfrei Tilox besitzt , fehlt , und auch mal hier ein wenig cool sein , statt an Trainigsplänen zu schmieden die er dann nicht an den Mann bzw. Spieler bringen kann , so ein Maulwurf , uns das berichtete , dessen Namen wir hier natürlich nicht preisgeben werden. Auch beim momentanen sportlichen Erfolg der Peppo Truppe , sind sie nicht mehr zu 100 % hinter ihm.

Als Tilox mit seiner Truppe ins Pascha in Cologne einfiel , da waren seine Mannen schon wieder auf dem Trainingsplatz und in der Kraftkammer. Das schafft Neid , und es wird spekuliert ob einige Spieler den Verein Richtung Sevilla verlassen. Das wäre der Hammer.

Auf den nächsten Spieltag bezogen sagte Tilox , er werde so weiterspielen lassen wie bisher , sein Team nach 18 Spieltagen auf Platz 7 , wäre mit dieser Truppe sensationell. Das hörten Verantwortliche nicht so gern , sehen sie den Verein eher in den obereren Gefilden. Das entspräche aber nicht der Realität , so der Coach der darauf eine Abmahnung bekam.

Also alles andere als Sonnenschein in Sevilla trotz guter Tabellenlage. 

252 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Polarisiert Tilox ?

Saison 2015-1, ZAT 5, tilox für Sevilla FC am 15.02.2015, 16:49

Es ist sicher kein Zufall das der Trainer des Sevilla FC so oft von anderen Trainern zitiert oder erwähnt wird. Was ist der Grund für dieses Phänomen ?
So hat es sich in der Szene durchgesetzt Verlierertypen als "tiloxlike" zu bezeichnen. Des besonderen wurde erwähnt das Tilox sich sehr weiblich fühlt und seine sexuellen Vorlieben doch über das normale hinaus gehen ...was immmer das bedeutet ( Anm. der Red )...

Doch sehr interesant ist es das sich der "Lebenspartner" von ihm bei anderen Teams versucht Siege zu verbuchen , für sexuelle Gefälligkeiten.

Dies ist natürlich nicht zu billigen , da das den Sport , seine Aufgabe an sich und alle Personen in Verruf bringt.

Der Sevilla FC steht zu seinem Trainer , seinen Verfehlungen , auch die geilen :-) , aber wenn der Name in den Dreck gezogen wird durch andere ( bsp. Peppo , Micha Anm der Red ) ist das schon sehr bedenklich.

Was war denn nach dem letzten Ligasymposium für eine Stimmung in den anderen Lägern ? NIX !!! Bei Tilox und seiner Gefolgschaft krachte es am Besten :-)

Nächste Woche steht uns Tilox zum Interview , und wir sind gespannt was er uns zu erzählen hat. 

185 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Noch wenige Stunden bis zum Saisonauftakt !

Saison 2015-1, ZAT 1, tilox für Sevilla FC am 18.01.2015, 09:41

Die neue Saison steht bevor , und wir hatten das Vergnügen Trainer des Sevilla FC , Tilox , zu einem kurzen Gespräch zu uns ins Studio zu bitten. Radio Sevilla bedankt sich für die Zeit die sich Herr Tilox nahm.

RS: Herr Tilox , die neue Saison beginnt in wenigen Stunden. Wie war die Vorbereitung und was sind die Ziele der Saison.

T: Die Vorbereitung war zufriedenstellend , das Team ist konditionell auf einem sehr guten Niveau , das zeigten ja auch die zwei Vorbereitungsspiele , letzte Woche , als wir gegen den SC Freiburg mit 3-1 und 3 Tage später den FSV Mainz 05 gar mit 0-4 nach Hause schickten.

RS: Aber Testbetrieb ist kein Ligabetrieb.

T: Natürlich nicht , aber es waren jetzt auch keine Fallobstgegner. Zu den Zielen. Nun ja , wir wollen nicht Absteigen. Das ist alles.

RS: Ihr "Busenfeind" Peppo , tippte den Sevilla FC als allerersten Absteiger , weil SIE der Coach sind. Er meinte zwar , sie berreichern die Liga , aber Wertschätzung sieht anders aus , oder ?

T: Jaja , der Peppo , schaun wir mal was die Saison bringt , ich möchte da jetzt erst mal kein Öl ins Feuer gießen.

RS: Mittlererweile stichelt ja auch Coach Micha gegen Sie. Sagte in einem Interview , er findet es schon schade , das sie während einer Saison einen Verein verlassen , wegen Mißerfolgs , und dann Söldnermäßig woanders anheuern , um dann wieder Bockmist zu bauen.

T: Was ? Wo stand das ? Das ist jawohl eine Frechheit. Ich habe immer meine Verträge bis zum Schluß erfüllt ... das können Sie ja anhand der Statistik nachvollziehen. Eine Frechheit. Das wird beim nächsten Trainersymposium ein Gespräch geben müssen. So ein B......(gestrichen von der Redaktion) - Er rennt aus dem Studio -

RS: Danke für das Gespräch.

T: ( ruft laut ) BITTE !

282 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

The Final Countdown

Saison 2014-3, ZAT 10, tilox für Sevilla FC am 28.11.2014, 06:15

Der Sevilla FC geht in den letzten Spieltag ZAT mit gehörigem Respekt. Denn die letzten Gegner , zumindest Vigo und San Sebastian brauchen genau so noch wichtige Punkte um Ihre Ziele zu erreichen.

Es wird also nicht leicht für die Tilox´Truppe , aber mit einer konzentrierten Leistung sollte es zu schaffen sein. Nur hat das Team dies selten in der Saison , außer im Pokal , abgerufen. Das macht auch den fans ein wenig Angst.

Auf alle Fälle gibt es nach dem letzten Spiel  ein Fansfest mit allen Spielern mit Freibier und tollen Überraschungen.

95 Wörter. (Artikel wird mit 0,3 TK honoriert)

Die Angst geht um....

Saison 2014-3, ZAT 9, tilox für Sevilla FC am 23.11.2014, 17:43

...das es wieder mal für ein Team von Tilox nicht zum Klassererhalt reicht. In der Tabelle sind die Teams von hinten sehr nah gerückt und man spürt im Club das es schon beim Gedanken an das Wort Abstieg die Beine weghaut.

Ist Tilox der richtige gewesen ? Für viele ewar die Einstellung des Coaches ja die Falsche Entscheidung , aber der Optische Mittelfeldplatz , kann am kommenden ZAT-WE schon zu einem Abstiegsplatz werden , und somit dir Tilox Kritiker laut werden lassen.

Ob jedoch ein Trainerwechsel vor den letzten 3 Spielen einen Sinn macht ist fraglich.

Es gibt kein Sondertraining , wir machen weiter wie bisher so der Coach in einer knappen Stellungsnahme zur Situation des Vereins.

Wir werden es sehen. 

120 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Kritik aus San Sebastian

Saison 2014-3, ZAT 8, tilox für Sevilla FC am 15.11.2014, 14:40

Mittlererweile wird nicht nur von Trainer Peppo auf den Kollegen Tilox geschoßen , nein auch Micha aus San Sebastian kommentiert recht abfällig die Leistungen Ihres Kollegen aus Sevilla.

Woran liegt das ? Und wird das je aufhören ? Immerhin ist der Coach aus Sevilla kein unbeschriebenes Blatt.

Immerhin ist Tilox seit 5 Spielen ungeschlagen und etabliert sich in der Tabellenmitte mit Aussicht nach oben. Immerhin sind es 8 Pkt. zu den Abstiegsrängen , so das man davon ausgehen könnte , das er dieses Jahr nicht einen Verein in den Ruin führt , wie so oft behauptet.

Man darf gespannt sein wie dieses alles noch endet , wenn der Sevilla FC in der Liga bleibt , oder aber Coach Tilox beim mißerfolgsfall den Spott der Kollegen weiter über sich ergehen lassen muß.

Wir bleiben am Ball. 


134 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Er ist wieder da !

Saison 2014-3, ZAT 7, tilox für Sevilla FC am 09.11.2014, 18:20

Nach Tagen des ungewissen , der Coach des Sevilla FC ist wieder da und hat sich sogar uns gegenüber zu einem Interview bereit erklärt:

K(ickeros): Herr Tilox , wo waren sie nach dem Pokalweiterkommen ?
T(ilox): Ich habe mich etwas zurückgezogen und Gedanken über die nächsten Gegner gemacht und mich schön entspannen lassen.

K: Gibt es , sagen wir mal , genugtung ihren Erzfeind Peppo im Pokal zu besiegen ?

T: Nein , nicht wirklich denn auch wenn wir uns nicht wirklich mögen , ist es immer der Sport der im Vordergrund stehen sollte. Ein kleines grinsen , ja schon , aber mal gewinnst Du , demnächst wieder der andere. So ist das im Sport.

K: Sie waren ja lange nicht zu erreichen , von Peppo kommen da schon einige vorwürfe , wegen einer Schoßaktion mit einem männlichen Kollegen , oder gar das Sie Amokfahrten veranstalten.

T: Ich kann mich an keine Amokfahrt erinnern , und auch keine Ahnung wo er das hernimmt. Aber er ist ein guter Psychologe , ich denke er will nur Unfrieden in unseren Verein bringen , aber das wird er nicht erreichen.

K: Sie reden immer um den heißen Brei herum , nehmen sie doch mal Konkret Stellung.

T: Ich nehme dann Stellung wenn ich das für Richtig halte , und glauben Sie mir dann wird eine Bombe Platzen ...da werden sicher Köpfe Rollen... das wird nicht nur Sportlich sondern auch Politisch ein heißes Eisen zu schmieden sein. Wieso denken Sie ist Peppo zum Islam konvertiert ? Wenn wir die Augen nicht aufmachen , anderen Kulturen immer alles billigen und uns zurücknehmen , wo soll das hinführen ?

K: Was soll diese Aussage genau bedeuten ? Darf nicht jeder an das glauben was er möchte und was er für Richtig hält ?

T: Sie wissen ja nicht was da auf uns zu kommt junger Mann , ich gehe...

K: Aber ...Herr Tilox...

T: So eine Scheiße , das geht ja gar nicht....

und weg war der Coach des Sevilla FC. Wir bleiben am Ball , versprochen , und warten mal was denn da so geschehen kann. 


344 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Beginn der Rückrunde ...

Saison 2014-3, ZAT 6, tilox für Sevilla FC am 30.10.2014, 14:24

...und die Frage ob es denn besser laufen werde ? Denn mit den kläglichen 18 Punkten aus der  Vorrunde wird man nicht weit kommen  sollte man nochmals so einen schlechten durchgang spielen. Das dürfte den Verantwortlichen klar sein und sie müssen handeln. Denn Tilox und seine Crew sind unterwegs um nach Verstärkungen zu suchen.

Dafür bekam das Team 3 Tage frei und man wartet gespannt mit welchen guten Nachrichten Tilox dann wohl zurückkommt.

Gelingt es vielleicht mal einen wirklichen Star nach Sevilla zu locken ?
Man darf mit Spannung erwarten was die Zukunft bringt.

Auf in die Rückrunde ...Gooooooooooooooooooooooooooal !!! 

104 Wörter. (Artikel wird mit 0,3 TK honoriert)

Nach 8 Spielen endlich wieder ein Sieg...

Saison 2014-3, ZAT 5, tilox für Sevilla FC am 13.10.2014, 22:44

...und was für einer ! Das hätten sich die treuesten der treuesten Fans nicht erlaubt zu glauben. Nach dem letzten Sieg am 4.Spieltag mußte man sage und schreibe 8 Spiele lang warten um ein 6-0 gegen die königlichen aus Madrid zu feiern.

Aber der Reihe nach. Im aktuellen ZAT verlor man erst mal gegen Villareal mit 0-1 , dessen Coach Peppo ja mal wieder etwas zynisch Richtung Coach Tilox schoß , dazu später mehr. Die Niederlage an sich ging in Ordnung der Sevilla FC spielte grottig und so war es um Peppos Mannen verdient.

Gegen Bilbao Mauerte sich das Team dann mit sehr unaktraktiven Fußball zum 1-1 , aber Tilox sagte es richtig: "Mund abwischen , weiter machen"

Und das taten sie , die Mannen um Coach Tilox. Gegen Real Madrid waren sie kaum wiederzuerkennen. Nach 18 min stand es 4-0. Jeder Schuß ein Treffer , ohne das Madrid eigene Fehler kreirte, nein Sevilla , spielte sie auf deren königliche weiße an die Wand. Mit dem 4-0 zur Pause war Sicherheit geboten , 2 Standarts waren dann noch erfolgreich , und die Madrilenen mit 0-6 noch gut bedient. 

189 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

man wartet...

Saison 2014-3, ZAT 4, tilox für Sevilla FC am 11.10.2014, 11:47

...in Sevilla seit 5 Spielen auf einen dreier. Ob mit oder ohne Coach am Spielfeldrand , in der Liga  läuft es nicht , im Gegensatz zum Pokal.

Das ist sehr entäuschend , denn nach einem guten Start in die Saison läßt das Team jegliches Fußballerische Geschick vermissen. Auch Kampf ist nicht zu sehen , und so dümpelt das Schiff Sevilla Richtung Tabellenende.

Verdient sagen die einen , eher unglücklich die anderen.

Aber was sagt der Coach ? Der war , mal wieder , nicht anzutreffen. Das verärgert mitlererweile auch Vorstandsmitglieder. Es kann nicht sein das der Coach öfters nicht beim Team ist. Wofür bezahlen wir ihn denn ? Hört man mittlererweile aus den Reihen der Verantwortlichen.

Wir versuchten Coach Tilox zu interviewen , aber auch wir wissen nicht wo er steckt. Traurig aber wahr.




133 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Der Co übernimmt am Wochenende...

Saison 2014-3, ZAT 3, tilox für Sevilla FC am 04.10.2014, 13:26

...Ohne Coach Tilox am Spielfeldrand muß der FC Sevilla den 3.ZAT verbringen. Tilox meldete sich krank. Der Co-Trainer Jorge George wird das Team auf die schweren Aufgaben einstellen.

Es wird sicher nicht leicht , aber die Mannschaft wird für ihren Trainer kämpfen , kratzen und beißen.

Ob der Co. das System umstellt wollte er noch nicht beantworten , er gab sich bei der Pressekonferenz zu den Spielen sehr wortkarg.

Zu den kleinen Nickligkeiten die Trainer Peppo mal wieder verspritzt hat wird man später Stellung nehmen , so ein Vereinssprecher. Denn vor den Spielen wollen wir keine Unruhe ins Team bringen.


101 Wörter. (Artikel wird mit 0,3 TK honoriert)

Netter Auftakt

Saison 2014-3, ZAT 2, tilox für Sevilla FC am 23.09.2014, 08:23

Der Sevilla FC ist gut in die neue Saison gestartet. Die Bilanz des ersten ZAT liest sich gut 2 Siege eine Niederlage.

Zum Auftakt gab es ein 1-0 gegen Almeria. Das Spiel war ausgeglichen aber eine Einzelaktion brachte dann den ersehnten Treffer zum 1-0 in der 54 Minute.

Gegen den von Tilox als Meister abgegebenen Tipp Atletico setzte es dann eine 2-4 Niederlage. Das Spiel war ausgeglichen aber die Effizienz der Madrilenen sorte für das verdiente Ergebnis zum spielschluß.

RCD Mallorca dann war ein knappes und geiles spiel , beide Teams standen sich in nichts nach , und mit viel glück in der 93 min. erzielte der fc Sevilla das Siegtor.

Macht unterm Strich für den Sevilla FC einen gelungen Saisonstart , aber man sollte die Zukunft nicht unterschätzen.

Der Trainer ist zufrieden , gab seinem Team 2 Tage Trainingsfrei.

Zu den Anfeindungen des Trainers Peppo  mag Coach tilox erstmal nichts sagen , denn Niveau ist keine creme !

157 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Langsam aufbauen...

Saison 2014-3, ZAT 1, tilox für Sevilla FC am 18.09.2014, 02:21

Der Ligastart steht bevor , und Tilox ist mit seinem neuen Team Sevilla FC am Start. Nach dem zugegebenermaßen entäuschenden Abstieg letztes Jahr , hat er noch mal das Vertrauen eines Erstligateams gewonnen.

Kickeros gewann den Coach zu einem Interview.

K(ickeros): Tilox , wie fühlen sie sich nach dem Abstieg , ihr Team verlassen zu haben ?

T(ilox): ich wäre gern geblieben und hätte mein Team wieder in die erste Liga geführt. Dafür haben wir ja hart gearbeitet. Leider hat der Vorstand nicht verstanden was mein Plan war.

K: Und nun ?

T: Nun werden wir bzw. ich vesruchen eine erfolgreiche Saison hinzulegen , das heißt nicht Abzusteigen.

K: Coach Peppo zitiert ja gerne das sie in der Night of Swingers mehr erfolg hätten als mit dem Team auf dem Platz ?

T: Wissen sie , der Peppo ist ein junger erfolgloser Coach . Was will er denn von mir ? Er machte seine ersten Gehversuche mit mir , ich hab ihn da eingeführt wo er hin mußte.
Und er mußte überall hin. Von A-O ... und durch wen hat er denn seine hübsche Frau gefunden. Durch mich ! er wäre nicht mal fähig gewesen am ersten abend etwas zu kochen...aber das schreiben sie bitte nicht ( Originalton).

K: Sie behaupten also Peppo wäre anthrophob und ohne sie nicht lebensfähig unter Menschen ?

T: Nein , so nicht , aber er wäre zu dumm eine Frau persönlich kennenzulernen , ich weiß noch als er...aber das vielleicht später...

K:Themawechsel, ihre Saisonprognose ?

T: Das Team Stück für Stück aufbauen, in der Klasse halten und wenn wir uns jährlich punktuell verstärken , in 5 bis 7 jharen um die Meisterschaft mitspielen.

K: Ihr Meistertipp ?

T: Atletico Madrid.

K: Wer steigt ab ?

T: Das gönne ich keinem Kollegen , deswegen kein Tipp.

K: Danke fürs Interview.

T: Bitte sehr

316 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Guter Start

Saison 2011-2, ZAT 2, Mourinho für Sevilla FC am 24.05.2011, 19:28

Nach einem 8. Platz am Ende der Saison Kam mit der Verpflichtung von Jose Mourinho als trainer der Erfolg zurück.Momentan belegt die Manschaft FC Sevila mit 7 Punkten den 2 Platz.Das sind nur 2 Pkt. weniger als der erste hat.Der Vorstand ist mit der Manschaft momentan sehr zufrieden und hofft das die Manschaft so weiter spielt.Wenn man am ende dann noch International spielen würde,könnte man sagen man habe alles richtig gemacht.Der Trainer sagte bei seiner ersten Pressekonferenz das er alles dafür tun werde damit die Manschaft erfolg hat.Klappt wie es aussieht.Aber nach 3 Spielen sollte man nicht zu Optimistisch sein.Die Saison ist noch lang und es kommen noch sehr gute und schwere Gegner.Die Ziele für diese Saison sind ganz klar:Eine bessere Platzierung als letztes Jahr.Min Platz.7Und evtl.für einen Internationalen Wettberwerb Qualifizieren. Dann kann man Dem FC Sevilla mit ihrem neuen Trainer nur Glückwünschen das sie ihre Ziele erreichen. 

170 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Gute und Schlechte Nachrichten

Saison 2011-1, ZAT 11, Keyser Soze für Sevilla FC am 06.04.2011, 14:07

Unglaublich, aber wahr. Der Sevilla FC ist seit dem 28. Spieltag ungeschlagen. Das sind 5 Spiele in Folge, in denen der andalusischen Fußballverein 11 Punkte holte. 11 wichtige Punkte im Abstiegskampf. Mittlerweile beträgt der Vorsprung 12 Punkte auf den 18. Tabellenplatz bei noch sechs verbleibenden Spielen. Daher ist der Kampf noch nicht vorbei. Den die Mannschaft ist stark geschwächt und muss vermutlich noch einige Rückschläge verkraften. Ziel ist es mindestens noch 9 Punkte aus den Heimspielen zu holen. Was mehr als ausreichen würde.
Während die Vereinsführung also bereits die Planungen für die nächste Saison startet und den Plan B für die zweite spanische Liga zerreißt. Werden anderswo Verträge zerrießen. Ein Schock für die gesamte Fußballwelt, der erstmal nicht leicht zu verdauen sein wird. Die Rede ist von Ovieda Teammanager Klapperzahn. Er wird nach dieser Saison nicht wieder auf den Trainerstuhl von Ovieda zurückkehren und auch nicht auf irgendeinen anderen. Eine trauige Nachricht und ein herber Verlust für die spanische Liga.

178 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Es geht was

Saison 2011-1, ZAT 10, Keyser Soze für Sevilla FC am 02.04.2011, 16:24

Es tut sich wieder was in Sevilla. Die Sicherheitsmaßnahmen werden in der andalusischen Stadt wieder gelockert. Das Militär zieht sich zurück und das Stadion wird wieder für Heimspiele freigegeben. "Die terroristischen Aktivitäten haben stark abgenommen. Wir haben neue Sicherheitsvorkehrungen geplant, was den Einsatz des Militär überflüssig macht. Das Stadion ist zwar noch im Wiederaufbau. Da aber ja nur die Fantribüne davon betroffen ist und der restliche teil der Spielstätte in Takt ist, kann es wieder für Spiele der spanischen Liga freigegeben werden."
Auch sportlich geht es in Sevilla voran. Man konnte sich von den Abstiegsplätzen mit 8 Punkten Vorsprung distanzieren. Trotz des Rückschlags gegen Espanyol Barcelona. In Sevilla ist man sich dennoch bewusst, dass der Kampf gegen den Abstieg bis zum 38. Spieltag andauern wird. Jedes Spiel ist wichtig und jeder Punkt. Bestes Beispiel war die Partie gegen Ovieda (5:4). "Es war schön zu sehen, dass die Mannschaft um jeden Punkt gekämpft. Damit haben sie sich die wohlmöglich wichtigesten drei Punkte dieser Saison errungen."
Die Spitze besteht aus dem vermeintlichen Duo Ovieda und Osasuna. Eine spannende Situation. Meister Teneriffa und Real Madrid sind 6 Punkte hinter dem Führenden. Da wird es interessant zu sehen sein, ob die beiden Mannschaft noch rankommen und entscheidend eingreifen können. In Teneriffa könnte das, aber am geringen Rückhalt zum Trainer scheitern.

242 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Neue Taktik

Saison 2011-1, ZAT 5, Keyser Soze für Sevilla FC am 01.03.2011, 19:32

Eigentlich hat es in der letzten Woche ganz gut geklappt mit dem geheimen Heimspielen - die ja keine Heimspiele waren, weil sie ja nicht im eigenen Stadion waren. Der FCB war einfach zu stark, das muss man zugeben (1:3).  Santander konnte man gerade noch so in Schach halten (5:4).
Derweile gegen die Untersuchen weiter bei dem angeblichen Anschlag auf die Fankurve im Stadion von Sevilla FC. Bisher hat es sich rausgestellt, dass es keine explosiven Gegenstände im Fanblock gab. Das Beweisen Videoaufnahmen und auch der Fan Support distanziert sich von jeglicher Art von Feuerwerkskörper, bengalischen Feuern oder sonstigen. Desweiteren wurde festgestellt, dass die auch die Stadion-Security keine Schuld an dem Unglück hatte. Man fragt sich, wie die Knallkörper ins Stadion kammen. Es stellte sich heraus, dass sich die Attentäter durch die Abwasserkanäle ins Stadion schmuggelten. Wie genau diese den Weg ins Stadion gefunden haben ist noch unklar. Die Untersuchen laufen bekanntlich noch.
Derweil konzentriet man sich auf dem Trainingsgelände wieder voll und ganz auf die nächsten Spieltage. Keyser Soze kündigte in der Pressekonferenz bereits an Umstellungen vorzunehmen und die Taktik zu ändern. Wie genau, dass von statten gehen soll, hat er nicht verraten. Die Medien und auch das Publikum sind weiterhin vom Training ausgeschloßen. Das Trainingsgelände ist mit blickdichten meterhohen Zäunen umgeben. Außerdem hat Keyser Soze tatsächlich die Unterstützung des Militärs erhalten. Sie hat die Verantwortung übernommen, den Luftraum über dem Trainingsgelände im um Kreis von 20km freizuhalten. Seitdem kreisen Kampfjets über der Region.
Auf die Fragen, ob diese Sicherheitsmaßnahmen nicht übertrieben wären, meinte der Trainer nur: "Nein."

282 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Bàozhà

Saison 2011-1, ZAT 4, Keyser Soze für Sevilla FC am 21.02.2011, 18:05

Die spanische Liga brennt. Chinesische Feuerwerkskörper haben kurioserweise Einzug in die Stadien erhalten. In Sevilla brannte die gesamte Fankurve nieder, nach dem Chinesen - es waren eindeutig Chinesen, kein Zweifel - diese mit Raketen beschossen haben. Das übrige Fundament hat wegen der enormen Druckwellen Risse erhalten. Momentan begutachten die Baubehörden, ob das Stadion einsturzgefährdet ist. Sicherheitshalber wurden die Spiele aus dem ehemals schönen Ramón Sánchez Pizjuán in benachbarte Stadien verlegt. Um weitere Anschläge zu verhindern, werden diese Stadien nicht namentlich genannt.
Der Sevillistas Trainer Keyser Soze ist wutentbrannt. Die Sicherheitsmaßnahmen sind in seinen Augen bei weitem nicht ausreichend. "Wenn man davon ausgeht, dass es wirklich Chinesen waren - Und es waren ganz eindeutig Chinesen - dann sollte man das Militär einsetzen." Der Isländer weise ausdrücklich auf die Schnelligkeit, Beweglichkeit und die außerordentlich beeindruckende Kampfstile hin. Was ein sehr bedrohliche Kombination sei. Klein seien sie außerdem auch noch und könnten so durch jegliches Schlupfloch eindringen. "Könnten sie auch noch Fußball spielen, dann hätte Sevilla kein Problem mit dem Abstieg. Stattdessen haben sie sich mit Da_Masta verbündet und sabotieren die Spiele. Der Meister steht damit fest." Den eindeutigen Beweis habe der Sevilla Trainer für die kriminelle Zusammenarbeit zwischen Chinesen und Da_Masta auch. Es solle sich dabei um den sogenannten Unterstrich in Da_Mastas Namen handeln. In Sozes Augen ist das kein Unterstrich, sondern das Markenzeichen der Chinesischen Mafia. Das chinesische Auge oder auch Schlitzauge genannt.

261 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Kuriose Woche

Saison 2011-1, ZAT 3, Keyser Soze für Sevilla FC am 13.02.2011, 23:30

Es liegt einen enttäuschende Woche für die Anhänger und Verantwortlichen von Sevilla FC zurück. Lediglich ein Punkt gegen RCD Mallorca konnte geholt werden. Dafür konnten die Sevillistas dem Schiedsrichter danken. Dieser gab einen unberechtigten Foulelfmeter, den Kanoute gnadenlos nutzte, um zum 1:1 Endstand einzunetzen. Insgesamt war die Leistung nicht Primera-Divisions-würdig. Auch gegen Valencia (1:0) und Ovieda (3:0) zeigte die andalusische Mannschaft keinen begeisterten Fußball. Gerade gegen Ovieda verhielten sie sich wie eine Schulmannschaft. Es kommen schwierige Zeiten auf den Trainer hinzu. Aktuell belegt seine Mannschaft den letzten Tabellenplatz (20) und man diskutiert bereits über ihn. War es die richtige Entscheidung Keyser Soze die Verantwortung zu übergeben?
Der Isländer leugnet die Schwierigkeiten nicht: "Wir stecken in einer Krise. Die Mechanismen greifen nicht. Ich verspreche aber, dass wir die Klasse halten werden." Man fragt sich, wie er das anstellen will.
Derweilen gibt es kuriose Nachrichten aus Osasuna. Da_Masta steckt mit der chinesischen Fußball-Mafia unter einer Decke. Das bezog sich bisher nur auf die norwegische Liga. In Norwegen musste er sich bereits einem Gericht stellen, wurde allerdings freigesprochen. Jetzt ist er nach Spanien geflüchtet. Daher vermutet die spanische Staatsanwaltschaft, dass die Chinesen jetzt auch die Primera Division infiltieren möchte. Es gibt bereits Auffälligkeiten im Spielbetrieb, die bereits von der Staatsanwaltschaft untersucht werden. Sie vermutet weiterhin, dass der plötzliche Krankenhausaufenthalt von Ligachef RRudisson ein Werk der chinesischen Fußball-Mafia sei. Ob Da_Masta darin verwickelt ist, will die spanische Staatsanwaltschaft vorerst nicht ausschließen.

259 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Schwacher Start

Saison 2011-1, ZAT 2, Keyser Soze für Sevilla FC am 04.02.2011, 16:15

Nach drei Spielen muss sich der Sevilla FC mit drei Punkten begnügen und damit auch Platz 13. Gegen Real San Sebastian verlor man mit 1:3 im eigenen Stadion. "Das war eine schwache Leistung. Wir hätten zu keinem Zeitpunkt den Sieg verdient gehabt. Ich war sehr enttäuscht von meiner Mannschaft.", sagte Keyser Soze kurz nach der Partie. Zudem verlor man gegen Villareal C.F. mit 2:0. "In diesem Spiel haben wir einige Sachen besser gemacht. Nur im Sturm waren wir zu harmlos. Ich erwarte in den nächsten Spielen mehr Laufbereitschaft in der Offensive.", so die Analyse des Coachs. Umso überraschender war der Sieg der Rojiblancos über den amtierenden Meister CD Teneriffa. Mit 3:0  servierte Sevilla die Blanquiazules im Ramón Sánchez Pizjuán ab. Damit wurden die ersten drei Punkte gegen den Abstieg eingefahren.

Man hofft nun in Sevilla, dass der Sieg gegen den Meister etwas mehr Sicherheit gebracht hat. Die nächsten Spiele gegen Real Ovieda C.F., Valencia C.F. und RCD Mallorca werden nochmals eine schwere Prüfung. Eine Null-Runde kann man sich nicht erlauben.

191 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Neue Hoffnung in Sevilla

Saison 2011-1, ZAT 1, Keyser Soze für Sevilla FC am 28.01.2011, 16:11

Die Mannschaft von Sevilla FC ist heute gesund und gut gelaunt aus dem Trainingslager in der andalusischen Hauptstadt angekommen. Trainer Keyser Soze zeigte sich für die kommende Saison optimistisch. "Wir haben sehr gut gearbeitet. Die meisten Spieler haben fantastische Fortschritte gemacht. Einem Klassenerhalt steht somit nichts mehr im Wege." Dennoch gibt es eine Veränderung im Kader des spanischen Vereins. Überraschenderweise verkündet der Klub die Verpflichtung des Schalkers Ivan Rakitic. Bei der Trainervorstellung vor ein paar Wochen hatte Keyser Soze noch davon gesprochen den Kader nicht zu verändern. Rakitic muss allerdings noch den obligatorischen Medizincheck absolvieren bevor es zur Vertragsunterzeichnung kommt. Der Vertrag besitzt eine Laufzeit von 4 Jahren bis 2015.

Wie sich der Sevilla FC in der Saison auf dem Platz präsentieren wird, bleibt bis zum ersten Spieltag weiterhin reine Spekulation. Im Trainingslager experimentierte Keyser Saison mit mehreren Varianten. Die Medien gehen aber von einem 4-4-2 System mit Raute aus. Wer die einzelnen Positionen besetzt, wird sich auch erst am ersten Spieltag zeigen. Sicher ist nur, dass Andrés Palop die Nummer 1 sein wird und außerdem auch die Kapitänsbinde tragen wird.

Die Sevillistas sind schon sehr gespannt auf die neue Saison. Sie erhoffen sich eine gloreiche Ära mit dem neuen Trainer und träumen schon von der Meisterschaft. Keyser Soze bremste den Optimismus heute am Flughafen bereits ein und wies auf einen langen Weg bis zum ersten Titel hin.

240 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)
« Vorherige1234Nächste »