Zeitung

In der Liga-Zeitung berichten Trainer ber News ihres Vereins und verdienen sich so pro ZAT ab 80 Worten 0,3 Punkte TK-Bonus. Ab 120 Worten sogar 0,4!

 Artikel schreiben « Vorherige1234Nchste »

Derby die Zweite

ZAT 5, Cord Reck fr Rayo Vallecano am 20.06.2018, 11:26

Lediglich drei Punkte aus den letzten 3 Spielen, eine erneute 5:0 Klatsche bei GerryG, neben der im Pokal die zweite innerhalb einer Woche, eigentlich unglaublich... 10:0 Tore in 2 Spielen. So wrden bei manchen Vereinen jetzt die Alarmglocken luten, die Trainerfrage gestellt werden. Bei Rayo arbetiet man aber ganz sachlich und nchtern an der Aufarbeitung. "Wir verlieren lieber zwei mal 5:0 und gewinnen unsere anderen Spiele, als dass wir unentschieden spielen oder Auswrtsspiele knapp verlieren" lautete ein kurzes Statement des Trainers. "Fragen Sie mich lieber nach dem Derby gegen Real Madrid. 3:0 weggefegt, bam!" gab sich der Trainer berraschend freizgig. Euphorisiert drften die Mannen von Cord Reck auch im kommenden Derby gegen Ateltico Madrid antreten. "Wenn wir das gewinnen, sind wir mit der Hinrunde zufrieden. Rayo unter den TOP5, Ateltico und Real letzter und vorletzer. Wenn ich mir etwas wnschen drfte.." ... dann unterbrach der Pressesprecher Rayos den entfesselten Trainer "Komm Cord, das war vielleicht ein Cerveza zu viel, schauen wir die WM weiter!"

167 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Von Knigen und Arbeitern

ZAT 5, sf5078 fr Athletic Bilbao am 19.06.2018, 19:40

Nachdem auch die verganegen Spiele eher bescheiden ausgegangen sind hat der scheidende Trainer sf5078 in der Lnderspielpause seine Mannschaft auf die kommenden Gegner eingestellt. Die Ruhe um die Mannschaft tat gut. Es wurden keine Nationalspieler abgestellt, so konnte man konzentriert an den Defiziten arbeiten, die leider auch am letzten Spieltag wieder ber deutlich zu sehen waren. In den kommenden Spielen warten zwei knigliche Teams und ein Arbeiterklub. In Bilbao drften die Sympathien deutlich auf der Seite des Arbeitsklubs um Vincente Calderon sein. Verschrft wird die Spieltagsproblematik vom nahenden Derby gegen Donostia. Momentan scheint das Team von der Biskaya sehr gut in Form, doch in Bilbao war es in den letzten Jahren meist schwer das Derby zu gewinnen. Die Lwen Fans erwarten nichts anderes als einen Sieg gegen denn kleinen Bruder.

130 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Alles OK

ZAT 5, 2Bad4u fr FC Barcelona am 15.06.2018, 10:11

Der Pokal ist fr diese Saison abgehakt, aber trotzdem ist fr Barcelona alles im grnen Bereich. Mit einem Pokalsieg kann man in keiner Saison Planen, so ist dieser eben unmglich wenn man nur noch Gegentore um die Ohren geballert bekommt. Das Hauptaugenmerk bleibt also die Liga und dort konnte man sich wie zuletzt leicht verbessern.
Zwar gibt es noch keinen Grund aufzuatmen, aber in dieser Liga ist eben alles mglich und der Punkteabstand vom Teilnehmerfeld von Platz 2 bis 18 betrgt nur lcherliche 9 Punkte. Nur Granada verweilt noch immer auf Platz 1, wobei die Gegenwehr so langsam zunehmen drfte.
Die Vorrunde ist nach dem nchsten ZAT vorbei und an diesem kommt das Classico gegen Real Madrid. Diese sind derzeit am Schwcheln aber das macht sie nur gefhrlicher. Auf jedenfall hat Barcelona noch eine Rechnung offen fr die bittere Niederlage der letzten Saison. 2Bad4u hlt aber den Ball flach und konzentriert sich mehr auf die anderen Spiele...

157 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

10 reasons why

ZAT 5, GerryG fr Real San Sebastian am 12.06.2018, 10:30

... sf5078 should stay (and some other things)

10
Eine zweistellige Anzahl an Titeln! Hat das schon jemals ein Team im Torrausch-Universum erreicht? Das einzig wahre "La Decima" gewissermaen.

9
Den Platz, den Atletic Bilbao nach der Hinrunde belegen wird.

8
Anzahl der Titel von sf5078 (national).

7
Anzahl der Siege Real Sociedad de San Sebastins nach der Hinrunde.

6
Auswrtstore, die gegen die Basken in der Regel erzielt werden mssen, um sicher in San Sebastin zu gewinnen.

5
-ter ZAT?!

4
Aktueller Tabellenplatz San Sebastins. Zum Glck wurde letztes Wochenende gut kalkuliert. Die 3 gegen Osasuna erwies sich als goldrichtig und die 5 gegen Cord Reck drfte das heibltige Gemt GerryGs beruhigt haben. Anscheinend hat der Physio kapiert, dass er auswrts gegen GerryG nie etwas Zhlbares mitnehmen wird.

3
Meisterschaftsfavoriten!
- Cord Reck, trotz der Klatsche! Er mausert sich heimlich an die Spitze.
- Mythos! Durch geschickte Bestech... - h, Taktik! - weist er massive Reserven auf. Allerdings kann man bei ihm getrost davon ausgehen, dass er sich wieder einmal selbst ins Bein schieen wird. So geschehen und bereits begonnen am zurckliegenden ZAT: Der zugeschusterte Sieg fr Jassix, um mit dem viel extrovertierteren Kavallier GerryG mitzuhalten. Zudem scheint Micha die Macht der Presse komplett zu unterschtzen. Wie in der letzten Saison gegen den FC Barcelona wird sich Mythos am nchsten ZAT vollkommen gegen sf5078 verausgaben - vielleicht sogar erfolgreich! - damit jedoch seine Meisterschaftsambitionen ad acta legen mssen. Hier knnte also auch genauso gut ein beliebiges "Team X" stehen.
- sf5078. Ein Blick auf die Reserven gengt ... Er muss sie lediglich in den richtigen Spielen, gegen die entsprechenden Gegner, einsetzen.

2
Erfolgreiche Trainer aus dem Rmerkastell, die den Spaniern auch in Zukunft gemeinsam zeigen werden, wo der Frosch die Locken hat.
Vielleicht auch beim gemeinsamen Torrausch-WM-Grilltreffen aller SpielerInnen oder einer gemeinsamen Tippkickrunde der Liga?

1
Topspiel, das uns in zwei Wochen (da Iceman auf Reisen ist) im Baskenland erwartet. Fortsetzung in der Rckrunde in Bilbao!

330 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

PK endet im Fiasko

ZAT 4, Cord Reck fr Rayo Vallecano am 10.06.2018, 20:18

Fast htten die Verantwortlichen von Rayo vor dem 4. ZAT fr einen kleinen Eklat gesorgt. Die Pressekonferenz vor den schweren Auswrtsspielen gegen Real San Sebastian zuhause gegen den verhassten Stadtnachbarn Real und bei Betis Sevilla fanden zunchst ohne Beteiligung der Rayo Presseabteilung statt. Grund hierfr war laut Vereinsangaben ein Stromausfall, die selbe Firma, die auch fr IT und Strom am Hamburger Flughafen zustndig ist, soll wieder gepfuscht haben. Eine unglaubwrdige Geschichte, da war sich Spaniens Presselandschaft schnell einig. Und gerade als die Verantwortliche doch noch Rede und Antwort stehen wollten - Zoom - ein Blackout. So erfuhren die verdutzten Anwesenden Pressevertreter diesmal nichts ber mgliche Taktikten, Rivaltten mit Real, vergangene Spiele, fabelhafte Abschiedschoreos und nichts ber neu gewonnene Trainerfreundschaften auf der Massagebank. Vielleicht ja beim nchsten Mal...

127 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Prinzessinen mssen gerettet werden, das mssen wir nicht!

ZAT 4, Jassix fr Granada C.F. am 10.06.2018, 17:10

Unerwartet aber doch schn zu sehen: Granada ist nach wie vor an der Tabellenspitze! Mit 18 Punkten ist man zwar punktgleich mit Rayo - aber trotzdem hlt man den ersten Platz inne! Die Frage ist nur: Wie lange schafft Granada das noch? Die Verantwortlichen selber rechnen fest mit einem Absturz am heutigen Abend. Aber solange man soetwas fest einkalkuliert und nicht berraschend damit zurck geworfen wird, geht das schon in Ordnung! 2bad4u scheint allerdings einen kleinen Krieg anzetteln zu wollen.. Einen 1:4 Auswrtssieg in Granada zu holen bleibt sicher nicht unbestraft!

Liebe Spanier.. an dieser Stelle nochmal ein kleiner Appell an euch: Glaubt nicht jedem Gercht. Wie Real San Sebastian berichtete: "Gerchten zufolge kehrte GetryG einzig ihr zu liebe zurck und htte
dieser Frau beinahe den Trainersessel in San Sebastian berlassen." Das knnen wir so nicht stehen lassen! Vorallem weil am ganzen nur ein Funken Wahrheit ist.. Natrlich hatte man angeboten den Trainersessel in San Sebastian abzulehnen - aber wohl nur weil man wusste, dass Jassi ein solches Angebot nicht annehmen wrde. Und der Weggang von Granada hatte rein gar nichts mit dem neuen Trainerposten von Jassi zu tun. Im Gegenteil: Whrend Gerry das sinkende Schief als Feigling verlie, kam Jassi als Retterin in der Not um das unmgliche mglich zu machen! Granada wieder zu alter Strke zurck zu fhren! Und obwohl die Presseabteilung von San Sebastian das alles teilweise ziemlich stark verwechselt hat, bietet man dem Trainer und dem Team aus San Sebastian trotzdem an an einer exklusiven Feier auf dem riesigen Gelnde von Granadas neuer Trainerin teilzunehmen! "Wenn man schon so sehr darum bettelt eingeladen zu werden mchten wir nicht, dass ich jemand gegen den Kopf gestoen fhlt. Vielleicht sind die finanziellen Mittel aktuell nicht so gro, dass man selber soetwas ausrichten knnte. Da helfen wir gerne.. Wie Robin Hood, nur ein wenig netter. Und Bier ist sicher auf jeder Feier gern gesehen!"


Schon jetzt hat Granada brigens 4 Heimsiege und 2 Auswrtssiege. Also schon halb so viele Heimsiege wie Granada in der letzten gesamten Saison und fast so viele Heimsiege nach 3 ZATs. Wenn das nicht ein Statement ist, was dann?

355 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

9 Spiele, 5 Siege, 4 Niederlagen

ZAT 4, Schnittmaschinesyro fr CA Osasuna am 10.06.2018, 09:27

Nach 9 gespielten Runden ist die Siegquote mit 55% nicht gerade die Beste. Hier sehen wir noch groes Potential und Luft nach oben. Das Torverhltnis mit +4 knnte auch besser sein, Real San Sebastian hat zum Beispiel +10.
Es gibt halt immer etwas zu verbessern ...
Die letzte Runde war wieder wie es sein soll zwei Heimspiele( Athletic Bilbao, Real Madrid), zwei Siege, zweimal konnten wir3:0 gewinnen.
Auswrts gabs eine 1:0 Niederlage gegen Betis Sevilla. Die zweite 1:0 Auswrtsniederlage, mit mehr Mut, ...., na ja, egal!
Zwischenrang 5, 15 Punkte.
ZAT 4:
Auswrts gegen Real San Sebastian (Platz 7, 13 Punkte). Eine Heimmacht, die letzten Spiele konnten ganz klar gewonnen werden. Ist aber ein direkter Konkurrent, also werden wir uns ordentlich ins Zeug legen mssen um den angestrebten einen Punkt zu ergattern.
Daheim gegen Atletico Madrid (Platz 13, 10 Punkte). Noch luft die Saison nicht nach Wunsch.
Auswrts gegen RCD Mallorca (Platz 10, 13 Punkte). Ein weiterer direkter Konkurrent.
Wieder eine ganz schwere Runde. Wir werden wieder unser Bestes geben um weiterhin im ersten Drittel mitzumischen.

178 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

9 Spiele, 5 Siege, 4 Niederlagen

ZAT 4, Schnittmaschinesyro fr CA Osasuna am 10.06.2018, 09:27

Nach 9 gespielten Runden ist die Siegquote mit 55% nicht gerade die Beste. Hier sehen wir noch groes Potential und Luft nach oben. Das Torverhltnis mit +4 knnte auch besser sein, Real San Sebastian hat zum Beispiel +10.
Es gibt halt immer etwas zu verbessern ...
Die letzte Runde war wieder wie es sein soll zwei Heimspiele( Athletic Bilbao, Real Madrid), zwei Siege, zweimal konnten wir3:0 gewinnen.
Auswrts gabs eine 1:0 Niederlage gegen Betis Sevilla. Die zweite 1:0 Auswrtsniederlage, mit mehr Mut, ...., na ja, egal!
Zwischenrang 5, 15 Punkte.
ZAT 4:
Auswrts gegen Real San Sebastian (Platz 7, 13 Punkte). Eine Heimmacht, die letzten Spiele konnten ganz klar gewonnen werden. Ist aber ein direkter Konkurrent, also werden wir uns ordentlich ins Zeug legen mssen um den angestrebten einen Punkt zu ergattern.
Daheim gegen Atletico Madrid (Platz 13, 10 Punkte). Noch luft die Saison nicht nach Wunsch.
Auswrts gegen RCD Mallorca (Platz 10, 13 Punkte). Ein weiterer direkter Konkurrent.
Wieder eine ganz schwere Runde. Wir werden wieder unser Bestes geben um weiterhin im ersten Drittel mitzumischen.

178 Wrter. (Artikel wird nicht honoriert)

Stabil

ZAT 4, 2Bad4u fr FC Barcelona am 08.06.2018, 13:14

Die Lage in Barcelona ist Stabil, was aber nicht bedeutet dass man damit Zufrieden sein kann. Im Pokal gab es einige heftige Klatschen und in der Liga bewegt man sich weiterhin auf Platz 11, was nicht dem Saisonziel entspricht. Bitter dabei war das letzte Spiel was auswrts mit 4:4 zuende ging. Dieser Punkt war teuer, aber auch dem Heimteam durfte es nicht schmecken keine 3 Punkte zu bekommen.
Das Fazit von 2Bad4u ist, dass die Gegner wenn sie Punkte von Barcelona mitnehmen wollen, diese zumindest Teuer erzwingen mssen.
2Bad4u bleibt noch Ruhig, Panikmache bringt keinem was und auch andere Topteams haben mit denselben schwierigkeiten zu Kmpfen. Was zhlt ist was am Ende rauskommt, und bis dahin wird man in Barcelona alles geben.
Kmpfen und Siegen!

126 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Freier Fall!

ZAT 4, Markus fr Betis Sevilla am 08.06.2018, 09:28

Nach den vergangenen drei Partien befindet sich Betis im freien Fall. Nur 3 Tore konnten die Andalusier erzielen und sammelten damit magere 3 Punkte. Insgesamt stehen sie bei 12 Punkten aus 9 Spielen und rutschen von der 5 auf die 12!

Nachdem der Start ziemlich gut war, ist wohl bei allen Anhngern die Euphoriewelle hoch geschwappt. "Wir wollen nach Europa" sangen die groen Optimisten. Doch jede Welle bricht irgendwann und so wird man wieder auf den Boden der Tatsachen zurckgeholt. Immerhin muss man bedenken, dass Betis Sevilla immer noch einer der Aufsteiger ist und mit dem aktuellen Saisonverlauf zufrieden sein kann. Bisher stand man noch nicht auf dem gefhrlichen Platz, der die Zweitklassigkeit bedeuten wrde. An Real San Sebastian, die den 2. Aufsteiger darstellen (7.) sollte man sich dabei nicht messen.
"[..]Einfach weiter fokussiert arbeiten und von Spiel zu Spiel schauen, dann wird das schon[...]" meint Coach Markus, anschlieend wirft er einen Fnfer ins Phrasenschwein.

157 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)
 Artikel schreiben « Vorherige1234Nchste »